7 Wochen | 7 Premieren | 7 Zugaben

 

Liebes Publikum!

Zur Auftaktsaison zünden wir für Sie ein Feuerwerk der magischen Sieben. In den 7 Sommerwochen stehen 7 Premieren mit 7 Zugaben auf dem Spielplan. Sie, verehrtes Publikum, dürfen auf ein knackiges und vielschichtiges Programm gespannt sein. Schlosshof, Schlossgartenhalle, Barocksäle und Salons werden für die Vorstellungen geöffnet. Und die neue Überdachung des Schlosshofes sorgt dabei für ein wetterunabhängiges Sommertheater in unvergleichlich schöner Kulisse.

Auftaktsaison, Intendantenwechsel, Aufbruchsstimmung, Neubeginn. Da fallen gleich die wunderbar poetischen Worte von Hermann Hesse ein: …und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne. Wir nennen es schlicht: TAPETENWECHSEL.

Feiern Sie mit uns magische Momente – wir freuen uns auf Sie und einen unvergesslichen Festspielsommer 2019.

Tore auf und herzlich Willkommen!

Ihre Solvejg Bauer

Die Schlossfestspiele setzen mit ihrem hochwertigen, künstlerischen Programm ein klares Zeichen in der Kulturlandschaft der Stadt Ettlingen. Name und Qualität tragen weit über die Grenzen von Stadt und Region hinaus.

Die historische Kulisse des Ettlinger Barockschlosses verspricht einzigartige Theatererlebnisse: Für den jährlichen Festspielsommer von Juni bis August werden Schlosshof, Barocksäle, Salons und die Schlossgartenhalle geöffnet und vielseitig bespielt. Unter der neuen Leitung von Intendantin Solvejg Bauer zeigen Festspielensemble und Gäste professionelle, erstklassige Produktionen. Der facettenreiche Spielplan vereint traditionsreiche, weltbekannte Werke mit  innovativen, experimentellen Formaten aus den Sparten Musical, Schauspiel und Oper sowie Theater für junges Publikum.

Am 1.12. startet der Vorverkauf für die Schlossfestspiele 2019.
Bis 27.12. erhalten Sie 10% Frühbucherrabatt!

Wir danken unseren Förderern und Sponsoren für Ihre Unterstützung!