Weisses Kaninchen, Rotes Kaninchen

WEISSES KANINCHEN, ROTES KANINCHEN

Interaktives Schauspiel von Nassim Soleimanpour

 

Keine Proben, kein Bühnenbild, keine Regie. Allein ein versiegelter Umschlag liegt für den Darsteller auf der Bühne bereit … und auch der Darsteller wird bei jeder Vorstellung ein Anderer oder eine Andere sein. Er oder sie weiß nur das Allernotwendigste, liest den Text auf der Bühne zum ersten Mal und nimmt das Publikum mit auf eine Reise ins Ungewisse. Und: „Wenn Sie angefangen haben, müssen Sie bis zum Ende durchhalten. Egal, was passiert.“
Mit seinem interaktiven Schauspiel entwickelte der junge Iraner Nassim Soleimanpour eines der aufregendsten Theaterexperimente der letzten Jahre: Eine ebenso spannende wie unterhaltsame Auseinandersetzung mit Macht, Manipulation und Gesellschaft. Während Soleimanpour den Iran nicht verlassen durfte, reiste sein Stück für ihn um die Welt und demonstriert ebenso humorvoll wie eindrücklich die Kraft des Theaters – und den Wert der Freiheit, alle Möglichkeiten zu haben und einfach überall hingehen zu dürfen.

Seit seiner Premiere 2011 wurde „White Rabbit Red Rabbit“ in über 15 Sprachen übersetzt, international mehrfach ausgezeichnet und gespielt.

Anschließend „Nachgefragt“, Publikumsgespräch mit den Darstellern

Premiere 8. Juli, 19 Uhr, Musensaal

Jul 08

Weißes Kaninchen, rotes Kaninchen | Premiere

Musensaal
Mo, 8. Juli 2019 | 19:00
Jul 18

Weißes Kaninchen, rotes Kaninchen

Musensaal
Do, 18. Juli 2019 | 19:00
Jul 24

Weißes Kaninchen, rotes Kaninchen

Musensaal
Mi, 24. Juli 2019 | 19:00
Aug 02

Weißes Kaninchen, rotes Kaninchen

Musensaal
Fr, 2. August 2019 | 19:00