Saskia Becker

Den Entschluss Opernsängerin zu werden fasste die Berlinerin Saskia Becker bereits sehr früh, als sie mit ihrem Kinderchor an der Seite von Sophie Klußmann und dem RIAS Kammerchor in der Philharmonie
Berlin auftreten durfte. Diese Begeisterung für die Bühne ist für sie
seitdem ungebremst. Ihren Bachelor mit zusätzlichem Modul Alte Musik erhielt sie im August 2018 an der Hochschule für Musik und Theater Rostock als Studentin von Eva Zwedberg. Einen Meisterkurs bei
dem Bassisten Jan-Hendrik Rootering absolvierte sie mit Auszeichnung.
Seit Oktober 2018 studiert Saskia Becker im Master in der Gesangsklasse von Prof. Thomas Mohr und Prof. Krisztina Laki an der Hochschule für Künste Bremen.