Benjamin Wormser

Benjamin Wormser wurde 1994 in Heilbronn geboren. Schon früh reizte ihn das Instrument Gitarre. So nahm er mit sieben Jahren das erste Mal Unterricht. Mit 12 gründete er seine ersten Bands und steht seitdem regelmäßig auf der Bühne. 2014 gründete er die Band High Tide. Die Band veröffentlichte 2016 ihr Debütalbum „Against the Current“. Nach einer erfolgreichen Tournee durch Europa 2019, folgt 2020 das zweite Album der Band.

Seit 2016 studiert Benjamin Wormser an der Popakademie Baden-Württemberg in Mannheim, mit dem Schwerpunkt E-Gitarre. Dabei lernte er von Gitarristen wie Peter Wölpl, Jan Zehrfeld (Panzerballett) und Michael „Kosho“ Koschorreck (Söhne Mannheims). In dieser Zeit gründete sich auch die Band My Only Emperor, in der er als Gitarrist tätig ist.
Seit 2017 ist er regelmäßig im Stück The Show Must Go On am Kammertheater Karlsruhe zu sehen. 2019 trat er der Mannheimer Band Leyf bei. Desweiteren ist er als Studio- und Live-Gitarrist für einige andere Künstler tätig.