Roun Zieverink
Musikalischer Leiter Evita

Roun Zieverink

| Musikalischer Leiter Evita | 

Roun Zieverink
Der gebürtige Niederländer  studierte Komposition in Enschede und
Orchesterdirigieren in Rotterdam. Bereits vor dieser Zeit arbeitete er als Repetitor,      Pianist und musikalischer Leiter für verschiedene Produktionen (u.a. ANATEVKA, JEKYLL&HYDE, IN 80 TAGEN UM DIE WELT).

Während seiner Studien kamen Dirigier- und Klaviertätigkeiten für Stage Entertainment u.a. hinzu. Zu diesen Produktionen zählen  DER BETTELSTUDENT, MAMMA MIA, DIE DREIGROSCHENOPER und KRUIMELTJE.  2014 zog er nach Hamburg und ist seitdem als selbstständiger Musiker für unterschiedlichste Projekte und Firmen tätig.

In den Zeiten der Corona-Pandemie hat Zieverink die „Kitchen Concerts“ initiiert, bei denen er jeden Abend mit anderen Künstler:innen ein Konzert digital aufgeführt hat. Für diese Initiative hat er am 04.10.2021 den Sonderpreis der Jury der Deutschen Musical Akademie
überreicht bekommen.

Ab April 2020 kamen u.a. Arbeiten als musikalischer Aufnahmeleiter beim „CSC Studio“  sowie Engagements als Gastkünstler und musikalischer Leiter bei TUI Cruises, Phoenix
Reisen und Hapag Lloyd Cruises und als Repetitor bei den Eutiner Festspielen dazu.

Von Februar 2023 bis Januar 2024 war Zieverink als Orchestermusiker (Keyboard 1 & 2) und Repetitor bei der niederländisch-belgischen Tour-Produktion von Cameron Mackintosh’s LES MISÉRABLES tätig.